Posterwettbewerb

Im Rahmen des Sommerfestes der Fachschaft Psychologie richtet die Abteilung für Methodenlehre und Experimentelle Psychologie alljährlich den Posterwettbewerb der Experimentalpraktika aus.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Experimentalpraktika gestalten im Zuge des Wettbewerbs gruppenweise Poster, die Auskunft über den theoretischen Hintergrund, die Methodik, die Ergebnisse und Implikationen ihrer im Laufe des Semester erarbeiteten Untersuchung geben sollen. Auf diese Weise können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die wissenschaftliche Aufarbeitung und Präsentation von Forschungsergebnissen einüben und ihre Ergebnisse einem größeren Kreis von Studierenden und Lehrenden vorstellen.

Preise des Posterwettbewerbs

Im Laufe des Wettbewerbs werden zudem besonders gelungene Poster geehrt. Es werden sowohl ein Publikumspreis für die aus Sicht der Studierenden gelungensten Poster als auch ein Dozentenpreis vergeben.

Dem Dozentenpreis liegen folgende Bewertungskriterien zugrunde:

  • Theoretischer Hintergrund und Diskussion: Darstellung des theoretischen Hintergrunds, Ableitung der Hypothesen, Diskussion der Ergebnisse in Bezug auf die Theorie
  • Methodische Qualität (Versuchsplanung und statistische Auswertung): Adäquatheit des Designs, Kontrolle von Störvariablen, Adäquatheit und Durchführung der statistischen Auswertung
  • Darstellung und formale Richtigkeit: Verständlichkeit, Vollständigkeit, Adäquatheit der Verwendung von Graphiken und Veranschaulichungen, Betrachterführung, Zuordnung Text-Graphiken, Literatur
  • Orginalität der Präsentation

Für die Bewertung durch die Studierenden werden keine Kriterien vorgegeben.

 

Ergebnisse des Posterwettbewerbs 2018

Dozierendenpreis

2. Platz: Implizite Theorien zur Gesundheit

3. Platz: BBQQ

Publikumspreis

1. Platz: BBQQ

2. Platz: WG gesucht

3. Platz: Viele sein macht ähnlich

3. Platz: Implizite Theorien zur Gesundheit

Weitere Ergebnisse:

Einige Gewinnerposter der letzten Jahre

Dozierendenpreis

1 Platz 2017: Alienjagd

1 Platz 2016: Picasso

1. Platz 2015: Who Said What? Egal, Hauptsache der Anzug sitzt!

1. Platz 2014: Blindes Vertrauen

2. Platz 2016: Das ABC der Stereotype

2. Platz 2016: Outfits und Genderstereotype

2. Platz 2016: ABC it`s easy

2. Platz 2015: Fast & furious – too fast for you?

3. Platz 2015: Game of Stones

Publikumspreis

1. Platz 2017: Mein Ich und Ich

1. Platz 2016: Schwips dich schön!

1. Platz 2016: Outfits und Genderstereotype

1. Platz 2015: Können Männer alles besser?

1. Platz 2014: Mix it yourself

2. Platz 2017: Looking for Fredom

2. Platz 2015: Blindverkostung

2. Platz 2015: Was du willst, will ich auch

3. Platz 2017: Gute alte Zeiten

3. Platz 2016: Real eyes realize real lies

Weitere Poster der letzten Wettbewerbe:
Geteilte Eigenschaten und Sympathie
iWitness
Portrait
Falschgedächtnis
Should you put some red on ?
Neidisch und stolz drauf
Tierquälerei? Ich glaub nur, was ich will!
Hot or Not?
Koffein: Doping fürs Langzeitgedächtnis?
Stimmung? Oder Aufmerksamkeit? (Gotta catch ‚em all)

 

Fotos vom Posterwettbewerb 2017

 

Einige Fotos vom Posterwettbewerb 2016