Masterstudiengang Psychologie

Folgende Module werden im Rahmen des anwendungsorientierten (ao) sowie des forschungsorietierten (fo) Masterstudiengangs von der Abteilung für Methodenlehre und Experimentelle Psychologie angeboten:

  • Multivariate Verfahren
  • Forschungsmethodik und Evaluation
  • Wissenschaftliche Kommunikation

Je nach Ausrichtung des Masterstudiengangs (Anwendungs-/ Forschungsorientierung) ergeben sich Unterschiede hinsichtlich Inhalt und Länge des Methodenmoduls „Forschungsmethodik und Evalution“. Einen Überblick über den Umfang dieses Moduls im anwendungs- und forschungsorientierten Master gibt der folgende Studienverlaufsplan.

Semester Methodenmodule der Abteilung Sonstige Module
1
Multivariate Verfahren
Methoden der Datenerhebung und -auswertung (VL)
Multivariate Verfahren (VL + Ü)
Diagnostik
nur im ao-Master
Inhaltsmodule
2
Forschungsmethodik und Evaluation (VL + 2 S)
Für den ao-Master nur die Vorlesung
Forschungskompetenz (S)
Im ao Master umfasst das Modul nur ein Seminar im dritten Semester
3
Wissenschaftliche Kommunikation (2 Koll)
4
Masterarbeit

Die verschiedenen Module umfassen folgende Veranstaltungen:

Gemeinsam studierte Module

Multivariate Verfahren Veranstaltungen
Vorlesungen Multivariate Verfahren;
Methoden der Datenerhebung und -auswertung
Seminar Multivariate Verfahren
Wissenschaftliche Kommunikation Veranstaltungen
Seminar Präsentation von Forschungsergebnissen
Kolloquium Präsentation eigener Forschungsergebnisse

Das Modul Forschungsmethodik unterscheidet sich im Umfang je nach Ausrichtung des Masters

Forschungsmethodik und Evaluation Veranstaltungen
Vorlesung Forschungsmethoden und Evaluation
Seminare Spezielle Forschungsmethoden 1
Spezielle Forschungsmethoden 2
(sind nur von Studierenden des fo Masters zu belegen)

Teilnahmevoraussetzungen

Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen und dem Studium finden Sie beim Prüfungsamt: